ZUM-Willkommen.de Diskussion:Forum: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ZUM-Willkommen.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Gebrauch der Hauptseite)
(Gebrauch der Hauptseite)
Zeile 9: Zeile 9:
 
::"Handlungsfelder" - lässt sich da ein besserer Ausdruck finden?
 
::"Handlungsfelder" - lässt sich da ein besserer Ausdruck finden?
 
::Auf die Ikone würd ich verzichten. Die sind weniger aussagekräftig als man so denkt. Außerdem ist die Zielgruppe doch Deutschsprachige, oder?
 
::Auf die Ikone würd ich verzichten. Die sind weniger aussagekräftig als man so denkt. Außerdem ist die Zielgruppe doch Deutschsprachige, oder?
[[Benutzer:Freisinn|Freisinn]] ([[Benutzer Diskussion:Freisinn|Diskussion]]) 23:17, 16. Sep. 2015 (CEST)
+
::[[Benutzer:Freisinn|Freisinn]] ([[Benutzer Diskussion:Freisinn|Diskussion]]) 23:17, 16. Sep. 2015 (CEST)
 +
:::Was mir Sorgen macht: Bei politischen Initiativen weiß ich nicht, wer dahinter steckt und was die Motive und Ziele sind. Ich habe auch keine Lust, mich zu informieren, was "#Gegenstimmen" macht. Ich will da auch nichts unterstellen. Aber da möchte ich mir die Mühe nicht machen, aber eben auch nicht indirekt etwas unterstützen, das ich vielleicht nicht koscher finde. [[Benutzer:Freisinn|Freisinn]] ([[Benutzer Diskussion:Freisinn|Diskussion]]) 23:20, 16. Sep. 2015 (CEST)
  
 
== Empfehlenswerte Grammatik ==
 
== Empfehlenswerte Grammatik ==

Version vom 16. September 2015, 22:20 Uhr

Gebrauch der Hauptseite

Hi! Ich schlage vor, die Hauptseite für eine Übersicht zu benutzen. Mit Links zu weiteren Übersichtsseiten, wie Materialien, Initiativen. (Ideen scheint mir etwas schwammig zu sein, oder vielleicht eine Ideenwerkstatt?) Ich würde politische Initiativen lieber ausschließen, um breiten Konsens zu finden. --Freisinn (Diskussion) 23:48, 10. Sep. 2015 (CEST)

Sind es zurzeit schon zu viele Links auf der Hauptseite? Sollten in den Kästen "Materialien" und "Hintergrund-Informationen" weniger oder andere Seiten und Materialien verlinkt werden?
Sollte die Struktur der Hauptseite ganz anders gestaltet werden?
Jede Kritik und jeder Tipp wäre hilfreich!
Gruß --Karl Kirst (Diskussion) 22:47, 16. Sep. 2015 (CEST)
Das mit den Kästen ist ganz gut, wenn ich auch Skepsis habe, ob das Rot am Anfang so gut ist. Es ist halt eine Signalfarbe, die oft "Warnung" heißt.
"Handlungsfelder" - lässt sich da ein besserer Ausdruck finden?
Auf die Ikone würd ich verzichten. Die sind weniger aussagekräftig als man so denkt. Außerdem ist die Zielgruppe doch Deutschsprachige, oder?
Freisinn (Diskussion) 23:17, 16. Sep. 2015 (CEST)
Was mir Sorgen macht: Bei politischen Initiativen weiß ich nicht, wer dahinter steckt und was die Motive und Ziele sind. Ich habe auch keine Lust, mich zu informieren, was "#Gegenstimmen" macht. Ich will da auch nichts unterstellen. Aber da möchte ich mir die Mühe nicht machen, aber eben auch nicht indirekt etwas unterstützen, das ich vielleicht nicht koscher finde. Freisinn (Diskussion) 23:20, 16. Sep. 2015 (CEST)

Empfehlenswerte Grammatik

Bekannte von mir wollen einem Ausländer bei der Festigung seiner Grammatik helfen. Ich habe seit Jahren für meinen DaF-Unterricht für Migranten keine Grammatik mehr benutzt, sondern, was mir wichtig schien, ad hoc selbst zusammengestellt oder aus dem Internet bezogen. Gibt es eine empfehlenswerte Grammatik, die von der Ausgangssprache unabhängig ist, im Druck? Gibt es Materialien dazu im Netz? --Fontane44 (Diskussion) 20:20, 12. Sep. 2015 (CEST)

Im Netz würde ich folgende Grammatiken empfehlen:
Herzliche Grüße aus Zagreb --R.Kloetzke (Diskussion) 16:33, 13. Sep. 2015 (CEST)