Projekte mit oder über Flüchtlinge

Aus ZUM-Willkommen.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Materialien · Methoden · Informationen · Sprachen

Erste Kommunikation
Portale - Sammlungen
Deutsch lernen online
Deutschkurse/Selbstlernkurse
Arbeitsblätter
Kinder und Jugendliche

Wörterbücher - Wortschatz
Bilder
Videos - Filme
Musik - Lieder
Spiele
Apps
Phonetik

Deutsch als Zweitsprache
Weiterbildungen
Mehrsprachigkeit - Sprachliche Vielfalt
Interkulturelles Lernen
Glossare und Nachschlagewerke DaF/DaZ
Prüfungen

Flüchtlinge und DaZ in der Schule
Unterrichtsthema Flüchtlinge
Projekte
Landeskunde


Leben in Deutschland - aus der Sicht von Flüchtlingen

"SchülerInnen einer VABO-Klasse (Vorqualifizierung Ausbildung Beruf ohne Deutschkenntnisse) in Kirchheim Teck, die selbst noch nicht lange in Deutschland sind (zwischen zwei Monaten und eineinhalb Jahren), teilweise mit Eltern, aber auch unbegleitet, interviewen andere Flüchtlinge zu ihrem Leben in Deutschland.
Was gefällt dir in Deutschland? Was war oder ist schwierig? Hast du Heimweh? Wo fühlst du dich heimisch? Wie waren deine Vorstellungen? Diese und viele weitere Fragen werden in dem Film "Leben in Deutschland - aus der Sicht von Flüchtlingen" thematisiert. Sehr persönliche Fragen, die bewusst von Menschen gestellt werden, welche die Fluchterfahrung, das Fremdsein und Ankommen in einem neuen Land und alles, was dies mit sich bringt, teilen.
Die sechs InterviewpartnerInnen leben seit Kurzem, seit sechs, seit zwölf, seit dreiundzwanzig und seit fünfundzwanzig Jahren in Deutschland. Dadurch zeigen sich sehr unterschiedliche Blickweisen und Denkrichtungen auf die eigenen Fluchterfahrungen und das Ankommen hier in Deutschland."
  • Bestellung - 12,- € pro DVD; Erlös fließt an Flüchtlingsprojekte

Blickwechsel - Welche Hilfe heißt Willkommen?

"Wir haben Geflüchtete gefragt, welche Art von Hilfe für sie sinnvoll ist und welche Erfahrungen sie mit freiwillig Engagierten gemacht haben. In vier weiteren Videoclips befragen Flüchtlinge freiwillig Engagierte zu deren Motivation."

tun.starthilfe

→ tun.starthilfe
Titel Autor / Hrsg. Angebot Lizenz
Nutzungsbedingungen
Materialien für den Deutschunterricht tun-starthilfe.de "Daher wurden sie standardisiert und selbsterklärend aufgebaut, sodass alle Orte über die selben Materialien verfügen und sich auch neue Lehrer schnell und ohne Einweisung zurechtfinden können." - "Hier finden Sie eine Auswahl unseres Materials. Für weitere Materialien kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail an presse@tun-starthilfe.de" "Die Materialien von tun.starthilfe sind zum Weitergeben gedacht und für jeden, der sich als Deutschlehrer engagieren will."
Über tun-starthilfe




Fanprojekt Dresden: Das Projekt „Am Ball bleiben“

Fußball & "DaZ"? Ein Projekt, das das Erlernen der deutschen Sprache mit Fußball spielen verbindet:

  • "verbindet das Erlernen der deutschen Sprache mit Fußball spielen"
  • „Fußball-Lese-Training“

Integration mit Clownsnase

Beim Karnevalsumzug in Mettmann haben auch geflüchtete Menschen mitgefeiert. Für die meisten war es eine Premiere.